Interview mit Christian Lindner: „Wir brauchen wieder eine Politik für die hart arbeitende Mitte der Gesellschaft“

„Eine Politik für die Menschen in der Mitte der Gesellschaft“ forderte Christian Lindner im Gespräch mit der Verlegerfamilie Sigurd Rautenberg-Otten, Dr. Franz Wilhelm Otten, David Otten und Markus Braun. Das von Carsten Seim moderierte Interview mit dem FDP-Spitzenkandidaten fand statt bei einem Besuch am Zentralstandort von Rautenberg Media in Troisdorf am 18. April.

Herr Lindner, warum soll ich wieder FDP wählen in NRW?
Lindner: Wenn die Welt verrückt geworden ist, sollte man etwas Vernünftiges wählen.

Warum ist die Welt aus Ihrer Sicht verrückt geworden?

Mehr lesen

ZiTi-Podium zum Innenstadt-Umbau – eine Halbzeitbilanz

Lisa_WB02

8,8 Millionen Euro aus Bundes- und Landesmitteln erwartet die Stadt Troisdorf insgesamt aus Bundes- und Landesmitteln für die Erneuerung ihres Zentrums im Rahmen der Zukunfts-Initiative Troisdorf Innenstadt, kurz ZiTi. Die Förderquote liegt bei 70 Prozent. Über das „Warum“ und die Ziele eines öffentlichen Engagements für die Förderung des Städtebaus diskutierten am 4. Mai im Foyer der Stadthalle der Architekt Professor Dr. Franz Pesch, dessen Büro das „Integrierte Handlungskonzept Innenstadt Troisdorf“ aufgesetzt hat, die Bundestagsabgeordneten Elisabeth Winkelmeier-Becker und Sebastian Hartmann, Troisdorfs Wirtschaftsförderer Thomas Zacharias und Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski. Das Podium fand im Vorfeld des bundesweiten Tages der Städtebauförderung am 21. Mai statt.
Mehr lesen

ZiTi – integrierte Innenstadtkampagne vorgestellt

Motiv der neuen ZiTi-Kampagne für Troisdorf
Geschäftsleute als Botschafter des guten Geschmacks und Zielgruppen: Zaunbanner der ZiTi-Kampagne

Mit einer integrierten Kampagne begleitet die Stadt Troisdorf ab Oktober 2015 die laufenden und die geplanten Maßnahmen für ihre Innenstadt. Das auf drei Jahre angelegte Projekt unter dem Titel ZiTi – Zukunfts-Initiative Troisdorf Innenstadt ist ein wichtiger Baustein der Fördermaßnahme und will Lust auf das machen, was im Zuge der City-Umgestaltung auf die Menschen zukommt. Die Bietergemeinschaft der Agenturen avaris | konzept (Carsten Seim) und absolut@office (Joachim Kliesen) haben in einem Ausschreibungsverfahren im Wettbewerb mit mehreren Agenturen den Zuschlag für die Realisierung erhalten.

Carsten Seim bei der Pressekonferenz zur Vorstellung der ZiTi-Kampagne. Foto: Andreas Helfer
Transparent mit den sechs zentralen Themen der ZiTi-Kampagne. Foto: Andreas Helfer

Mehr lesen