IAB-Direktor Bernd Fitzenberger über den Arbeitsmarkt in der Corona-Krise

Mit Professor Bernd Fitzenberger, Direktor des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB), habe ich in der zweiten Januar-Hälfte über die Auswirkungen der Corona-Krise auf den Arbeitsmarkt und seine Prognose für das Jahr 2021 gesprochen. Der Stanford-Ökonom vertritt die Auffassung, dass „wir erst in der zweiten Jahreshälfte wesentliche Wachstumsimpulse erleben“. Der Arbeitsmarkt habe in 2020 relativ gut […]

Interview mit dem Vorsitzenden der Wirtschaftsweisen: Digitalisierung erfordert mehr Arbeitszeitflexibilität

„Die Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft führt zu einem umfassenden Strukturwandel, den die Politik nach Kräften ermöglichen sollte, beispielsweise durch … die Sicherstellung eines flexiblen Arbeitsmarkts.“ Das fordert der Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung (Wirtschaftsweise) in seinem im November der Bundeskanzlerin Angela Merkel übergebenen Jahresgutachten 2017/2018. Darin empfehlen die Wissenschaftler auch eine Lockerung der […]

Interview: Industrie 4.0 – geht uns die Arbeit aus?

Peer Michael Dick ist Hauptgeschäftsführer des Arbeitgeberverbandes Südwestmetall. Mit ihm sprachen Dr. Stephan Sandrock, Leiter der Fachgruppe Arbeits- und Leistungsfähigkeit am Institut für angewandte Arbeitswissenschaft, ifaa, und  über Auswirkungen, Risiken und Chancen des Wandels zur Industrie 4.0. Themen waren auch die zunehmende Mensch-Roboter-Interaktion und die Folgen der Digitalisierung für den Arbeitsalltag der Beschäftigten. Es ging […]