Fachkräftemangel: Gabriel will neue Anreize für Ältere, länger im Beruf zu bleiben

„Wir müssen den Erfahrungsschatz der Älteren bestmöglich und solange wie möglich nutzen. Dazu braucht es Anreize für Ältere, damit sie ihre Berufstätigkeit fortsetzen und nicht frühzeitig in Rente gehen.“ Das erklärte der Vizekanzler in einem Interview mit der arbeitswissenschaftlichen Fachzeitschrift Betriebspraxis & Arbeitsforschung des Düsseldorfer Instituts für angewandte Arbeitswissenschaft, ifaa. Zur Pressemeldung. Mehr lesen